wpbed9d96b.png
wpb2471ea8_0f.jpg
RhB/Albula   M1:87
wp0610ac00.png
wpb8bbd664_0f.jpg
Nach mehreren Anläufen im Dachgeschoss, konnte 2006 mit der
Planung für eine Modellanlage im Keller begonnen werden.
Für mich war relativ schnell klar, dass das Thema in irgend einer Form
Rhätische Bahn heissen musste. In erster Linie wegen der zahlreichen
Kunstbauten und der abwechslungsreichen Streckenführung. In zweiter
Linie war die Schmalspur entscheidend, Dank ihr können wesentlich
engere Kurvenradien realisiert werden.
Der keineswegs kompromisslose Nachbau einiger Motive führt vom
Schattenbahnhof Chur (7 Durchgangs-und 3 Abstellgleise) nach Filisur,
Muot - Preda, zum Schattenbhnhof Davos (5 Durchgangsgleise) und
vom Schattenbahnhof Davos via Monstein-Wiesen nach Filisur.

Ich verzichte an dieser Stelle auf eine nähere Beschreibung der
Rhätischen Bahn (RhB), sowie deren Streckenführungen, da es im Web
sehr viele Seiten mit super Angaben und Fotos gibt.
Hervorragende Baubeschreibungen findest Du auf den Seiten unter Links.

Für Fragen und Tipps rund um den Anlagenbau kann Dir Dir das
Albulamodell Forum empfehlen.
„Da kann Dir geholfen werden“
Gleisplan
Anlagedaten
Home
wp7fbe46e0.png
wp7fbe46e0.png
wp013a28fa.png
Albula Modellanlage   M 1:87